Ausschreibung: Ski alpin Schulolympics

BD Geschäftszahl GZ: 95.16/0004-allg/2020
Veranstalter Bildungsdirektion für Tirol
Schulsport Landesreferent Arnold Steiner
arnold.steiner@tsn.at, 0699-17191804
Austragungs-/Spielmodus Riesenslalom – ein Durchgang

Schulauswahl: Eine Schulauswahl besteht aus 5 Teilnehmern (pro Kategorie) - die besten 3 kommen in die Wertung (Addition der Laufzeiten)
Nicht teilnahmeberechtigt sind Schüler aus Schulzweigen mit Schwerpunkt Ski alpin (Stams, Neustift).
Mannschaftsnennungen können vorerst ohne Namen der TeilnehmerInnen abgegeben werden. Die teilnehmenden Schulen erhalten ca. 10 Tage vor dem Bewerb per mail eine offizielle Nennliste, in welcher dann die TeilnehmerInnen namentlich bekanntzugeben sind.

Unterstufe (5. bis 8. Schulstufe) – weiblich bzw. männlich
Oberstufe (9. – 13. Schulstufe) – weiblich bzw. männlich

Helmpflicht! Rückenprotektorpflicht!

09:00 – 09:45 Uhr: Startnummernausgabe
09:45 – 10:15 Streckenbesichtigung
10:30 Uhr Start

Skiwettkampfsport birgt Gefahren! Mit dem Start geben die TeilnehmerInnen und BetreuerInnen jeweils zu erkennen, dass sie sich aufgrund der Besichtigung mit dem Pistenzustand der Rennstrecke, deren Einrichtungen und Abgrenzungen vertraut gemacht haben und diese vor allem in Hinblick auf die Sicherheit als ausreichend erachten. Die TeilnehmerInnen sind für den ordnungsgemäßen Zustand ihrer Wettkampfausrüstung eigenverantwortlich.

Eine detaillierte Teilnehmerinformation wird im Jänner 2021 an alle gemeldeten Mannschaften übermittelt.
Bei Absage bzw. Änderungen werden die Schulen über die am Nennformular angegebene Telefonnummer verständigt! Bitte eine Nummer angeben, die jederzeit erreichbar ist.
Mannschaften Maximal 1 Mannschaft/en pro Kategorie und Schule
Nennschluss 11. Januar 2021
Fahrtkosten Fahrtkostenvergütung durch die Bildungsdirektion: Öffentliche Verkehrsmittel; Reisebusse werden nur für Fahrten aus den Bezirken Lienz und Reutte genehmigt. Ansuchen um Genehmigung von Reisebussen unter Angabe der Kosten an: office@bildung-tirol.gv.at

Teilnahmeberechtigung:

Die Athlet/inn/en müssen seit Beginn des Schuljahres sowie zum Zeitpunkt der Veranstaltung die gemeldete Schule besuchen und der/die Betreuer/in muss dem Lehrkörper der teilnahmeberechtigten Schule angehören.

Wichtig:

Die Teilnahme aller Mannschaften an der gesamten Veranstaltung wie auch bei der Siegerehrung ist verpflichtend!

Bundesentsendung:

Die Siegermannschaften sind berechtigt an den Bundesmeisterschaften von 15. – 18. März 2021 in Bad Kleinkirchheim (Kärnten) teilzunehmen.

Kategorien: Ski alpin Schulolympics

Jahrgang Geschlecht Mannschaftstyp Größe
Kat. I: 5.-8. Schulstufe männlich 5
Kat. I: 5.-8. Schulstufe weiblich 5
Kat. II: 9.-13. Schulstufe männlich 5
Kat. II: 9.-13. Schulstufe weiblich 5

Termine: Ski alpin Schulolympics

Zeitraum / Datum Ort
03. Februar 2021 Fügen - Spieljoch