Ausschreibung: Schwimmen Schulolympics

BD Geschäftszahl GZ: 95.16/0004-allg/2020
Veranstalter Bildungsdirektion für Tirol
Schulsport Landesreferent Gerald Daringer
gerald.daringer@bildung.gv.at, 0699 11954171
Austragungs-/Spielmodus Eine Schulmannschaft (m/w) besteht aus 10 Schülerinnen bzw.
Schülern (aus dieser Mannschaft müssen die Staffeln von jeweils 8
Schüler/innen gebildet werden) und einer/einem Betreuer/in.

Kombinationswettbewerb für Schulmannschaften:

7.und 8. Schulstufe
Kombination aus einer 8x50m Freistilstaffel und einer 6x50m + 2x25m Rettungsstaffel

5.und 6. Schulstufe:
Kombination aus einer 8x25m Freistilstaffel und einer 8x25m Rettungsstaffel

Die Wertung erfolgt nach der Zeitsumme aus der Freistil- und der
Rettungsstaffel. Mädchen und Knaben werden getrennt
gewertet.
Mannschaften Maximal 4 Mannschaft/en pro Kategorie und Schule
Nennschluss 07. März 2021
Fahrtkosten Fahrtkostenvergütung durch die Bildungsdirektion: Öffentliche Verkehrsmittel; Reisebusse werden nur für Fahrten aus den Bezirken Lienz und Reutte genehmigt. Ansuchen um Genehmigung von Reisebussen unter Angabe der Kosten an: office@bildung-tirol.gv.at

Teilnahmeberechtigung:

Die Athlet/inn/en müssen seit Beginn des Schuljahres sowie zum Zeitpunkt der Veranstaltung die gemeldete Schule besuchen und der/die Betreuer/in muss dem Lehrkörper der teilnahmeberechtigten Schule angehören.

Wichtig:

Die Teilnahme aller Mannschaften an der gesamten Veranstaltung wie auch bei der Siegerehrung ist verpflichtend!

Bundesentsendung:

Die Siegermannschaften sind berechtigt an den Bundesmeisterschaften von 19. – 21. Mai 2021 in Eisenstadt/Burgenland teilzunehmen.

Kategorien: Schwimmen Schulolympics

Jahrgang Geschlecht Mannschaftstyp Größe
5./6. Schulstufe männlich 10
5./6. Schulstufe weiblich 10
7./8. Schulstufe sowie Jg. 2006 und jünger männlich 10
7./8. Schulstufe sowie Jg. 2006 und jünger weiblich 10

Termine: Schwimmen Schulolympics

Zeitraum / Datum Ort
13. April 2021 Innsbruck