Ausschreibung: Tischtennis Schulolympics

LSR Geschäftszahl 95.16/0002-allg/2018
Veranstalter Landesschulrat für Tirol
Schulsport Landesreferent Ulrike Mölg
u.moelg@tsn.at, 0699-12240275
Austragungs-/Spielmodus Kategorien:
B – 5.-8. Schulstufe – männlich (mit Verbandsspielern)
C – 5.-8. Schulstufe – männlich (ohne Verbandsspieler)
II – 5.-8. Schulstufe – weiblich (mit Verbandsspielerinnen)
III – 5.-8. Schulstufe – weiblich (ohne Verbandsspielerinnen)


In den Bewerben B und II sind keine Einschränkungen hinsichtlich des Einsatzes von Verbandsspieler/innen vorgesehen. In den Bewerben C und III sind Spieler/innen, die vor dem 1.1.2018 gemäß § 42 ÖTTV-Regulativ bei einem Landesverband des ÖTTV gemeldet waren, nicht spielberechtigt.
Die Sieger der Bewerbe der 5.-8. Schulstufe fahren zu den Bundesmeisterschaften nach Kufstein.

Eine Mannschaft (m/w) besteht aus mind. 3, max. 4 Schülerinnen bzw. Schülern und einer/einem Betreuer/in.

Dreier-Mannschaften ohne Doppel:
Spielreihenfolge: A – x, B –y, C – z, B – x, A – z, C – y, B – z, C – a, A – y.
Sieger des Wettspieles ist jene Mannschaft, die als erste 5 Spiele für sich entscheiden kann. Das Mannschaftsspiel wird nach Erreichen des Siegpunktes beendet. Beim Spielstand von 5:0 muss ein abschließendes 6. Spiel erfolgen. Bei bis zu 5 Teams wird der Bewerb in einer Gruppe ausgetragen. Bei 6 - 10 Teams werden 2 Vorrunden-Gruppen gebildet. Die Endrunde wird in Form von Kreuz- und Platzierungsspielen durchgeführt. Es gelten die Internationalen Tischtennis-Regeln sowie die Bestimmungen des "Handbuches für den Tischtennissport in Österreich".
Mannschaften Maximal 2 Mannschaft/en pro Kategorie und Schule
Nennschluss 27. November 2018
Fahrtkosten Fahrtkostenvergütung durch den Landesschulrat: Öffentliche Verkehrsmittel; Reisebusse werden nur für Fahrten aus den Bezirken Lienz und Reutte genehmigt. Ansuchen um Genehmigung von Reisebussen unter Angabe der Kosten an w.oebelsberger@lsr-t.gv.at

Teilnahmeberechtigung:

Die Athlet/inn/en müssen seit Beginn des Schuljahres sowie zum Zeitpunkt der Veranstaltung die gemeldete Schule besuchen und der/die Betreuer/in muss dem Lehrkörper der teilnahmeberechtigten Schule angehören.

Wichtig:

Die Teilnahme aller Mannschaften an der gesamten Veranstaltung wie auch bei der Siegerehrung ist verpflichtend!

Bundesentsendung:

Die Siegermannschaften sind berechtigt an den Bundesmeisterschaften von 01. – 03. April 2019 in Kufstein teilzunehmen.

Kategorien: Tischtennis Schulolympics

Jahrgang Geschlecht Mannschaftstyp Größe
5.-8. Schulstufe männlich ohne Verbandsspieler 4
5.-8. Schulstufe männlich mit Verbandsspielern 4
5.-8. Schulstufe weiblich ohne Verbandsspielerinnen 4

Termine: Tischtennis Schulolympics

Zeitraum / Datum Ort
11. Dezember 2018 NMS Kirchbichl