folge uns auf instagram folge uns auf flickr
Green Even 2018 Tirol

Tiroler Schulwinterspiele 2018 7.2. – 8.2.2018 schulwinterspiele_keyvisual

Worum geht es?

Die Tiroler Schulwinterspiele gingen am 7. und 8. Februar mit 1.200 begeisterten, aktiven SchülerInnen und 800 Fans in die zweite Runde. Im Mittelpunkt stand einmal mehr die Begeisterung für Wintersport in seinen vielfältigen Facetten. Actionreiche und spannende Bewerbe gaben SchülerInnen die Gelegenheit, Wintersportarten aktiv kennenzulernen, im Team zusammenzuwirken und gemeinschaftlich die vielseitigen Möglichkeiten des Tiroler Winters zu nutzen.

Der Spaß an Bewegung im Schnee oder auf dem Eis war die Motivation für ein buntes Programm, das an alle Jugendlichen zwischen der 5. und 13. Schulstufe gerichtet war. Die Bewerbe fanden ausschließlich in Mannschaftswertungen statt und stellten damit den Teamgeist und die Gemeinschaft an erste Stelle.

Ihre Premiere feierten die Tiroler Schulwinterspiele im Rahmen der International Children’s Games im Jänner 2016. Auch zukünftig werden die Spiele in einem zweijährlichen Rhythmus durchgeführt.

Die innsbruck-tirol sports GmbH freut sich gemeinsam mit dem Tiroler Landesschulrat über die zwei erfolgreichen und unvergesslichen Tage im Zeichen des jugendlichen Wintersports!

Wann & Wo

Die Tiroler Schulwinterspiele 2018 fanden von Mi, 7.2.2018 bis Do, 8.2.2018 statt. Das Programm startete am Mittwoch, 7.2. mit den Eissportbewerben in der Olympiaworld Innsbruck. Am Donnerstag, 8.2. folgten die Schneesportbewerbe im Skigebiet Kühtai.

Das nächste Mal werden die Tiroler Schulwinterspiele im Jahr 2020 parallel zu den Winter World Masters Games stattfinden.

Mi, 7.2.2018
Olympiaworld Innsbruck
Do, 8.2.2018
Kühtai
9:00 – 14:00   Eishockey
9:00 – 14:00   Teameislauf
9:00 – 14:00   Eisschnelllauf
9:00 – 14:00   Eisstockschießen
9:00 – 14:00   X-Day (Ski & Snowboard Cross)
9:00 – 14:00   Ski Alpin
9:00 – 14:00   Biathlon
9:00 – 14:00   Naturbahnrodeln

Wer kann dabei sein?

Teilnehmen können SchülerInnen – sowohl aktiv als SportlerInnen als auch als Fans – zwischen der 5. und 13. Schulstufe.

Welche Sportbewerbe kann man wählen?

Die Tiroler Schulwinterspiele drehen sich rund um die zwei Schwerpunkte Eissport & Schneesport und werden im Wettbewerbsmodus ausgetragen. Bei den Bewerben gibt es ausschließlich Teamwertungen. Neben den teilnehmenden SchülerInnen sind ZuschauerInnen und Fans bei jedem Bewerb willkommen.

Eissport
Olympiaworld Innsbruck
Schneesport
Kühtai
Eishockey
Teameislauf
Eisschnelllauf
Eisstockschießen
X-Day (Ski & Snowboard Cross)
Ski Alpin
Biathlon
Naturbahnrodeln

Hier geht es zu Detailinfos & Anmeldung.

Organisatorisches

Transport

Die An- und Abreise wird von den teilnehmenden Schulen selbst organisiert.
Die Reisekosten bei der Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln werden zu 100% vom Veranstalter rückvergütet. Bei Nutzung von nicht-öffentlichen Verkehrsmitteln (Reisebus etc.) werden 50% der Kosten rückvergütet. Die Abrechnung erfolgt über das Formular Fahrtkostenabrechnung unter Vorlage der Originalrechnung.

Verpflegung

Es werden spezielle Schülermenüs (warme Speisen inkl. Getränk) zu vergünstigten Preisen angeboten. Nähere Informationen folgen nach der Anmeldung. Warmer Tee wird kostenlos zur Verfügung gestellt.

Versicherung

Die Veranstaltung wurde vom Landesschulrat für Tirol zur schulbezogenen Veranstaltung erklärt. Somit ist ein entsprechender Versicherungsschutz gewährleistet.

Sportbewerbe & Infos

8 Sportbewerbe

Diese 8 Sportbewerbe standen im Rahmen der Tiroler Schulwinterspiele 2018 zur Wahl:

Eishockey

Termin
Mi, 7.2.2018
Ort
Olympiaworld Innsbruck
Ergebnisse

Teameislauf

Termin
Mi, 7.2.2018
Ort
Olympiaworld Innsbruck
Ergebnisse

Eisschnelllauf

Termin
Mi, 7.2.2018
Ort
Olympiaworld Innsbruck
Ergebnisse

Eisstockschießen

Termin
Mi, 7.2.2018
Ort
Olympiaworld Innsbruck
Ergebnisse

X-Day (Ski & Snowboard Cross)

Termin
Do, 8.2.2018
Ort
Kühtai
Ergebnisse

Ski Alpin

Termin
Do, 8.2.2018
Ort
Kühtai
Ergebnisse

Biathlon

Termin
Do, 8.2.2018
Ort
Kühtai
Ergebnisse

Naturbahnrodeln

Termin
Do, 8.2.2018
Ort
Kühtai
Ergebnisse

Das waren die
Tiroler Schulwinterspiele 2018